taschenalarm – zum mitnehmen von windeln und wickelbedarf

guten creadienstag-abend!

heute gibt es wieder mal ein tascherl zu sehen! ich muss schon ganz ehrlich sagen, ich nähe gerne solche tascherln, weil man ganz schnell das fertige produkt in den händen hält – und ich bin immer wieder aufs neue begeistert, wie toll die verarbeiteten stoffe am ende aussehen.

wenn das tascherl dann auh noch ein geschenk ist und jemand anderer sich drüber freut, dann ist es doppelt und dreifach so schön.

dieses tascherl ist der zweite teil des willkommensgeschenks für den sohn einer lieben freundin. vielleicht hab ihr den artikel über die babysockerln gelesen, das war nämlich der erste teil.

der wunsch nach eine tascherl für das mitnehmen von windeln und wickelbedarf wurde mir schon vor der geburt zugeflüstert und da wars natürlich klar, dass ich diesem wunsch nachkomme. wirklich rechtzeitig zur geburt habe ich es natürlich trotzdem nicht geschafft. aber gut ding braucht eben weile.

ich habe einen ersten prototypen hergestellt, aber der war zu groß. Also haben wir die maße noch einmal überdacht und ich hab ein neues schnittmuster gezeichnet. Ich hoffe das ergebnis hat das gewünschte format und alle wickelutensilien finden ihren platz.

das packerl ist gestern zur post gegangen und ist hoffentlich bald bei der glücklichen familie.

seht euch das ergebnis doch selbst an:

 alles auf einen blick

schnitt: habe ich selbst nach den wunschmaßen angefertigt

stoff: kokka, hippo in paradise blue (ich liebe diesen stoff)

alles liebe, nata astri

Advertisements

ich freue mich auf deinen kommentar! :)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s