let’s twist again

willkommen zu meinem rums– post!

was ist ein besserer anlass, um sich ein neues kleid zu nähen, als eine hochzeitseinladung. so auch bei mir. ende august ist besagte hochzeit und ich hab mir gedacht, wenn ich mal früher anfange mit dem kleid, dann näht es sich stressfreier.

den stoff habe ich zufällig im internet entdeckt und sofort verliebt. er ist teil der stoffserie molokai und ist vom hersteller blen (design von jessica swift). eigentlich bestell ich nicht gerne stoff, ohne zu wissen was ich daraus nähen kann. aber man muss auch hin und wieder ausnahmen machen und dann einfach ausreichend bestellen, dass man viele möglichkeiten hat.

die hochzeitseinladung in der hand, war dann plötzlich klar wofür ich diesen stoff verwenden werde. es soll ein schönes kleid draus werden.

ich habe mich für modell nr. 107 aus der burda 03/2017 entschieden. den oberteil habe ich in grösse 36 und den unterteil in grösse 40 zugeschnitten (38 hätte aber vielleicht auch gereicht). gott sei dank hat auch der stoff gereicht.

ich habe ein bisschen herumtüfteln müssen, bis ich mit dem sitz zufrieden war. anfangs habe ich es zu eng gemacht, aber da muss man erst mal draufkommen. 😉 nachdem ich es dann ein bisschen weiter gemacht habe war ich zufrieden. dafür gibt’s träger, damit das kleid bleibt wo es soll.

 

und wie im titel angedeutet habe ich bei meinem privaten fotoshooting gleich probiert, ob sich das kleid auch zum twist-tanzen eignet.

 

alles auf einen blick

schnitt: modell nr. 107 aus der burda 03/2017

abänderung: hinzufügen von holderneck-trägern

stoff: aus der serie molokai von jessica swift (hersteller blend)


alles liebe, nata astri

Merken

Advertisements

4 Kommentare zu “let’s twist again

    • danke!! 🙂 das mit dem pattycoat habe ich auch schon überlegt, aber ich habe keinen um es auszuprobieren. bin mir aber wegen der tiefen falten nciht sicher ob das geht – aber sonst einfach an das bustier einen tellerrock bauen!!
      alles liebe, nata astri

      Gefällt mir

ich freue mich auf deinen kommentar! :)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s