creadienstag #17 – ein neues sporttop

hallo zusammen!

freut mich, dass du wieder mal bei mir reinschaust. heute präsentiere ich mein neues sporttop. der schnitt ist aus der burda 01/2017 und es war wieder mal liebe auf den ersten blick.

und ausserdem war ich auf der suche nach einem projekt für meine neue nähmaschine. und sie hat den test bestanden, sie ist unkompliziert und zaubert tolle stiche. 🙂

da das top aus einigen schnittteilen besteht könnte man es ganz bunt machen. aber ich habe zufällig ein reststück schwarzen jersey daheim gehabt und so ist es einfärbig schwarz geworden. vielleicht mach ich irgendwann auch noch eine bunte variante.

auf dem bild sieht man, dass burda für den ausschnitt einen reissverschluss vorschlägt. ich habe stattdessen einfach kamsnaps verwendet, das gefällt mir persönlich einfach besser. und es geht ganz schnell.

für die, die noch nie kamsnaps verwendet haben: sie sind extrem einfach anzubringen, es gibt sie in den tollsten und buntesten farben und man kann sie wirklich für viele nähprojekte verwenden. bei pech und schwefel kannst du dir anschauen, wie einfach die kamsnaps angebracht werden. danke für diese tolle und übersichtliche beschreibung.

auch die träger habe ich anders gestaltet. statt die träger auch jersey zuzuschneiden habe ich die träger aus ripsband gemacht. gefällt mir eigentlich gut aber ich habe leider den übergang zwischen top und träger nicht ganz so schön hinbekommen. das wäre sicher mit stoffträgern besser, das man dann durchgehend die nahtzubage umnäht… aber meistens ist man erst im achhinein klüger.

für die fotos musste der selbstauslöser herhalten, aber sieh selbst.


ich finde, dass es fast ein bisschen schade ist, es nur zum sport zu tragen. was meinst du?

ich schau mal schnell zum creadienstag rüber, damit ich eure schönen sachen bewundern kann.

alles liebe, nata astri

Advertisements

ich freue mich auf deinen kommentar! :)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s