mmm #3 – das erste shirt mit meiner overlock

endlich ist mein erstes nähprojekt mit meiner overlock abgeschlossen. ich habe mich für ein tank top (burda) entschieden, in der annahme, dass dabei nichts schief gehen kann.. falsch gedacht! meine freude über die fertigstellung wird von einigen problemchen getrübt.

1. laut körpermaß-größentabelle der burda schreit der großteil meiner maße nach größe 38. das hat mich zwar verwundert, aber ich habe trotzdem die 38 zugeschnitten – ein fehler. die schulternähte mussten versetzt werden, der halsausschnitt hat vorne falten geworfen und der rückenteil musste von der taille aufwärts stark verschmälert werden.

PSX_20150318_073818

2. ich musste leider einige nähte trennen, weil sie nicht auf anhieb geklappt haben (wenigstens weiß ich jetzt, dass overlocknähte trennen nicht so schlimm ist wie erwartet).

3. die länge musste trotz größe 38 verlängert werden.

4. ich wollte das shirt hinten länger haben, also habe ich den schnitt diesbezüglich anpassen müssen.

5. das größte problem war allerdings der halsausschnitt (zwar schon unter 1. erwähnt, aber er verdient einen extrapunkt!). die falten waren so unschön, dass eine lösung her musste. zuert habe ich daran gedacht die träger zu ändern – funktionierte nicht. und dann hatte ich die idee in den halsausschnitt eine verkehrte kellerfalte einzuarbeiten und zu verzieren. spitze! shirt gerettet und ich finds auch noch ganz hübsch!

PSX_20150318_073842

ich hoffe, dass so ein shirt nach einigen nähversuchen recht einfach und schnell zu nähen ist. ich werde also tapfer dran bleiben und hoffentlich kann ich schon bald ein neues teil präsentieren!

PSX_20150318_073902

PSX_20150318_073922

übrigens, der zuschnitt eines gestreiften stoffs hat sich als kleinstes problem herausgestellt, dabei hatte ich davor ein bisschen schiss…

PSX_20150318_073751

und da ich schon lange nicht mehr beim me made mittwoch war, darf mein shirt natürlich hin!!

alles liebe, nata astri

Advertisements

2 Kommentare zu “mmm #3 – das erste shirt mit meiner overlock

  1. Liebe nata astri,
    Dein Shirt gefällt mir sehr gut – ich liebe Streifen!
    Ich habe schon öfter davon gelesen, dass Burda-Schnitte sehr groß ausfallen. Ich habe auch ein viel zu großes Hosen-Ufo eines Burda-Schnittes hier rumliegen 😦
    Liebe Grüße
    Tatjana

    Gefällt mir

    • hallo tatjana,
      das erleichtert mich, dass es nicht nur mir so geht… ärgerlich ist es trotzdem. hoffe das nächste mal klappt es besser, habe nämlich noch einige burda-projekte!!
      alles liebe,
      nata astri

      Gefällt mir

ich freue mich auf deinen kommentar! :)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s