eine haube für die kühlen herbsttage

heute ist wirklich ein produktiver tag. man muss es ja immerhin auch ausnützen, wenn man mal frei hat und machen kann, worauf man lust hat.

nach meinen weihnachtskarten möchte ich heute auch eine haube für die tochter von freunden zeigen. die kleine ist 8 monate alt und braucht natürlich für die kühlen herbsttage etwas flauschiges um die ohren, dass ihr nicht kalt wird.

also hab ich meine stricknadeln geschnappt und losgelegt. bei der größe bin ich mir leider gar nicht sicher, ob sie passen wird. aber da es eine überraschung ist, habe ich die größe nach augenmaß gestrickt.

CIMG7807

nach einem kurzen bündchen (glatt-verkehrt-glatt-verkehrt-…) habe ich nur noch glatte maschen gestrickt und eine kurze herzchenborte in einer anderen farbe eingefügt. nachdem ich die nötige länge gestrickt hatte, habe ich prob nadel zwei mal zwei maschen zusammen gestrickt – diese spiraloptik, die dabei entstanden ist, kann ich mir leider nicht erklären.

CIMG7816

CIMG7818

CIMG7819

Advertisements

ich freue mich auf deinen kommentar! :)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s